Wer die Pfadfinder in Königsdorf sind?
Wir sind ein Stamm mit langer Tradition. Am 05.05.1953 wurde unser Stamm von Hans Köllen gegründet und zählte zunächst nur zehn Mitglieder. Treffpunkt war die Panthergrube im Königsdorfer Wald, in der Nähe des Marienhofes. Seitdem erfeuen wir uns stetig wachsender Mitgliederzahlen. Inzwischen sind wir eine eingeschworene Truppe von über 140 Pfadfindern aller Altersstufen.
Geleitet werden die Gruppenstunden von ca. 20 ehrenamtlich engagierten LeiterInnen. Die Gruppenstunden finden über die Woche verteilt in unseren Gruppenräumen an der St. Sebastianus Kirche / Aachener Str. statt.

Lesen Sie hier mehr zur Stammesgeschichte ...
Willkommen


Downloads

Datei packliste.pdf
Alles, was man so für ein Standardlager braucht - und vor allem was nicht ;)

Nächster Termin

Herbstlager

Fr, 16.09.16 - So, 18.09.16

Wölflinge Jungpfadfinder Pfadfinder Rover Leiter 

>> mehr zu diesem Termin

DPSG Jahresaktion

Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark

Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark

>> mehr zur Jahresaktion